24 Söckchen – Der Blog Adventskalender 2017 – heute geht es hier weiter

24. Söckchen 10. Dezember

24 Söckchen – Der Blog Adventskalender 2017 – heute geht es hier weiter.

Wir schreiben den zehnten Dezember und wer hier bei mir gelandet ist, hat den richten Link auf abenteuer-brettspiele.de angeklickt. Die anderen verlinkten Blogs sind bei den 24. Söckchen an einem anderen Tag am dransten.

Der Weihnachtsmann trinkt Eierlikör zum Frühstück, bestellt einen Paketdienst und beschäftigt einen Ein-Euro-Jobber? Häh?!? So kann man es zumindest auf YouTube sehen .

Ernsthaft, während wir Blogger uns nur mit dem einen zugeteilten Tag des Söckchenkalenders befassen mussten, um uns auszudenken, womit wir das Türchen füllen, hat der Weihnachtsmann schon echten Stress. Weltweit leben ca. 1,9 Milliarden Kinder, das ist etwa ein Fünftel der gesamten Menschheit und der arme Kerl hat nichts als seinen Schlitten und Die Rentiere um das alles zu bewältigen. Respekt, das nenne ich doch mal eine logistische Meisterleistung, oder? Und mal ehrlich, ohne seine Weihnachtswichtel und natürlich seinen Rentierclub aus Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner, Blitzen und Rudolph wäre der gute Mann völlig aufgeschmissen.

Aus diesem Grunde möchte ich den Helfern des Weihnachtsmanns eine kleine Huldigung aussprechen und euch etwas gewinnen lassen.
Es gibt zwei Paar Damensocken mit Rentierdesign in Größe 37-42, die an Heilig Abend bei euch sein werden, sofern die Lieferung zu mir vorher reibungslos läuft. Falls dies so ist, werde ich auch noch ein Foto der schönen Söckchen passend zum Söckchen, fällt mir jetzt erst auf, posten.

Und da sind sie nun doch noch rechtzeitig angekommen:

Was müsst ihr dafür tun?

Nichts weiter als mir bis morgen Abend (11.Dezember 2017 19:00 Uhr) einen Kommentar zu hinterlassen in dem ihr die Arbeit vom Weihnachtsmann, den Wichteln oder den Rentieren über den grünen Klee hinaus lobt. Zusätzlich ist es wichtig, dass ihr mir eure korrekte Mailadresse hinterlasst, damit ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann. Ganz easy, oder? Männer ihr könnt natürlich auch teilnehmen, schließlich sind die Socken sicher ein nettes zusätzliches Geschenk an eine Dame eures Herzens.

Wer sich am Ende meines Beitrages noch einmal einen Überblick verschaffen möchte, um was es bei den 24. Säckchen geht und woher wir unsere Anweisungen erhalten haben , der kann sich hier auf Das Selbstexperiment schlau machen.

Ich wünsche euch allen eine wunderbare, ideenreiche und friedvolle Vorweihnachtszeit.

Hier noch rasch ein Link zu einem niedlichen Sockenadventskalender, den Julia auf dem Funkelfaden gezeigt hat.

Morgen findet ihr das Söckchen mit der Nummer 11 entweder auf buecherdidi.blogspot.de, koelner-stadtteile.de/beitrage oder  auf christiane-klein.com

UPDATE: Es gibt zwei Gewinner, denn ich habe festgestellt, dass in dem Pack zweimal 2 Paar Socken sind . Also dürfen sich Daggi und Alex freuen, denn die beiden hatte sich um den Gewinn beworben. Alex, melde dich bitte wegen der Adresse noch einmal bei mir, Daggis kenne ich.

UPDATE 2: Upps doch nur jeweils ein Paar eingesteckt. Aber jetzt wird trotzdem geteilt und jeder von euch beiden bekommt ein Paar.

Share Button

24 Söckchen – Der Blog Adventskalender 2017

Adventskalender 2017 24 Söckchen

Zwar bin ich noch nicht dran mit coole Blogbeiträge, denn Sabienes hat in dieser Woche ausgesucht und ihren Beitrag hier veröffentlicht, aber trotzdem möchte ich heute etwas vorstellen und euch ans Herz ♥ legen.

Pünktlich zum 1. Dezember startet bei Alex auf Selbstexperiment 24 Söckchen – Der Blogadventskalender und das bereits in der 9.ten Auflage. Der Initiator des Blog Adventskalenders war 2009 workablogic.de. Dann zog der Kalender um auf offenesblog.de  und nun ist er eben auf Selbstexperiment beheimatet.
In diesem Jahr bin ich auch dabei und werde an einem der 24. Dezembertage einen Artikel für den Blogadventskalender veröffentlichen, wann das sein wird, wird jetzt noch nicht verraten. 

Was euch genau erwartet und warum es sich in jedem Fall lohnt einen Besuch auf den teilnehmenden Blogs einzuplanen verrät euch Alex in seinem Artikel über die 24 Söckchen, den ihr –> hier findet.

Ich weiß ja schon, welche Blogs am Adventskalender teilnehmen werden und weiß von (den Blogs die mir bekannt sind), dass sie sich sicher einen klasse Artikel ausdenken, um euch und uns das Warten aufs Christkind zu verkürzen. Es wird auf jeden Fall ein bunter Mix aus völlig verschiedenen Beiträgen werden. Übrigens nehmen Sabienes und Daggi ebenfalls am Kalender teil, und damit zwei weitere Blogger, die ich von hier auf dem Blog sehr gut bekannt sind.

Ich hoffe eure Neugier ist geweckt und ihr habt Lust den Blogadventskalender 24 Söckchen mit möglichst vielen Kommentaren auf den teilnehmenden Blogs zu unterstützen.

Und weil gerade die günstige Gelegenheit gekommen ist, wünsche ich euch schon jetzt einmal vorsorglich einen wunderbaren Start in die Vorweihnachtszeit. Lasst euch nicht vom Stress anstecken, der sicherlich schon bald an einigen Ecken zu spüren ist. Genießt lieber einen Lebkuchen mehr und erfreut euch an den Lichtern und Dekos, die sicher nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Wir lesen uns ♥.

Share Button