Kartoffel Cordon Bleu

1 Packung Seidenknödelteig
4 Scheiben gekochter Schinken
4 Scheiben Gouda
1 Ei
Paniermehl
Öl
Salz, Pfeffer, Muskat

Den Knödelteig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen, in 4 Rechtecke schneiden, Schinken und Käse auflegen und zusammenklappen (Ränder verkleben). Mit Ei (Gewürze hier hinein) und Paniermehl panieren und im heißen Öl erst sehr heiß und dann bei mittlerer Temperatur goldbraun ausbacken.

Wir hatten Feldsalat dazu, war sehr lecker.

Share Button

gibt mir Worte: Ich möchte ein kleines Projekt starten

>gibt mir Worte: Ich möchte ein kleines Projekt starten: „Ich liebe Sprache und ich schreibe gerne. Zwar arbeite ich im Augenblick an einem Projekt, dennoch habe ich Lust ein zweites ins Leben zu ru…“

Share Button

Hab Ihr Lust mich bei meinem Versuchsprojekt zu untestützen?

>Wie viele von Euch wissen, ist die Schreiberei meine Leidenschaft. Und zu dieser Leidenschaft habe ich einen eigenen Blog eingerichtet, in dem ich versuchen werde, mit von Euch gestellten Worte eine Geschichte in Fortsetzung zu schreiben. Wie funktionieren könnte, steht hier.
Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn ihr mich dabei unterstützen könnten, denn ich platze vor Neugier was daraus entsteht.

Danke Euch schon jetzt 🙂

Share Button