Punkt, Punkt, Punkt #40- Herbst – Autumn – Höst -Automno

Punkt, Punkt, Punkt #40- Herbst – Autumn – Höst -Automno

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da, erbringt uns Wind hei hussassa ♪. Daggi möchte das Thema und ich habe es auf die Woche #40 gesetzt, damit ich die Chance hatte, nach draußen zu gehen um einige Fotos von verfärbtem Laub und anderen Herbstmotiven einzufangen.

Ein Bild habe ich schon aus Greetsiel zum Thema Herbst mitgebracht. Meine Kollegen hat dort für Ex-Cheffe Pilze gesammelt. Sie scheinen dort nicht so sehr beliebt zu sein, denn es gab einen ganzen Korb voller Birkenpilzen und einige Steinpilze waren auch darunter.

Keine üble Ausbeute für ca. 1,5 Stunde, oder? Klar, die Köpfe sind zum Teil schon etwas angeknabbert, aber das ist doch halb so wild.

Auch dort entstanden ist das Bild des Beerenstrauches, der sich nur ganz langsam an den Herbst annähert, denn es sind bisher nur sehr wenige Blätter eingefärbt. Man erkennt allerdings, dass es recht bald bunt werden wird.

Und ganz frisch auf die Festplatte gelangt; Blick von meinem Balkon auf die Garage des Nachbarn, die sich in wunderbaren Farben zeigt.

Hier muss ich schon zugeben, dass dieses Farbenspiel etwas Tolles hat. Können wir nicht Herbst und Winterhaben, ohne dass man so zittern und bibbern muss? Das würde mir persönlich, viel, viel besser gefallen. Aber ich weiß, zum Kreislauf der Natur gehören eben auch die Jahreszeiten in denen sich alles ausruht und Kräfte schont. Diese Ruhe vor dem großen Erblühen im Frühling, auf das ich mich schon heute freue, sei den Pflanzen und auch Tieren, die schlafen gehen, gegönnt.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Sonntag und kündige schon an, dass ich wieder erst später zum Kommentieren kommen werde. Kehre aus Obernburg von Sabienes zurück und bin sicher noch ein wenig müde. Lasst es euch gut gehen und genießt die letzten Sonnenstrahlen, falls sie bei euch vorhanden sind.

Share Button