Rasch ein paar Dip-Mischungen für Euch.

Ich habe heute Abend unseren Mädelsstammtisch bei mir zu Gast und es gibt 9 verschiedene Dip, alle selbst gerührt. Damit ich sie nicht vergesse (mal ganz uneigennützig lächle) und ihr die Ideen vielleicht auch mal zusammen rühren und eventuell ergänzen könnt, schreibe ich die verschiedenen Zutaten mal auf.

Zur Grundkonsistenz muss ich sagen, kann ich Euch keine genauen Angaben machen, weil ich immer solange zumische bis sie mir passt. Drin ist immer: Quark, Frischkäse und Créme fraiche oder Schmand. Ich hau das alles durch den Schneid’N Mix, aber das geht auch mit allen anderen Maschinen, nicht das die Schüsselfirma mit dem großen T meint, das würde nicht funktionieren :-)
Continue reading