Punkt, Punkt, Punkt #5 – Mühle = meine Zwickmühle

12421488_945759122179301_812749515_n

Punkt, Punkt, Punkt #5 Mühle

Hi

Das Thema Mühle(n) ist zu meiner persönlichen Zwickmühle geworden. Zuerst dachte ich, kein Problem, auf Mallorca und Menorca habe ich reichlich Mühlen fotografiert. Das habe ich auch, aber … leider noch nicht in digitalisierter Form. Sicher habt ihr schon mal versucht, ein bereits vorhandenes Foto mit der Digitalkamera abzufotografieren. Mal ehrlich, die Ergebnisse sind meist eher mäßig, oder?

In meiner Nähe gibt es keine Mühlen, zu denen ich mal eben fahren könnte, um sie für die Aktion abzulichten, also auch kein Ausweg. Meine Kaffeemühle ist eine elektrische, schon uralt aber nicht besonders sehenswert. Das Mühlespiel, ginge aber ich mag das Spiel überhaupt nicht, deshalb mag ich es nicht fotografieren.
Dann aber kam mir der rettende Gedanke. Ich zeige euch eine Mühle von innen. Vor einigen Jahren waren Wolfgang und ich bei einem historischen Mühlendinner in der Eifel. Dort habe ich Bilder gemacht, leider keine Außenaufnahme außer von der Gaststätte, in der das Event stattfand.

Wirtshaus Sepia
Hier ging es zum Mühlendinner

.

Alle Teilnehmer mussten einen Hut aufsetzen, damit wir gut behütet durch den Abend kamen.
Alle Teilnehmer mussten einen Hut aufsetzen, damit wir gut behütet durch den Abend kamen. Schönere Modelle standen leider nicht zur Auswahl 😉 .

 

Gastraum Sepia
Teil des Gastraumes.
Kleines, hübsches Fenster
Kleines, hübsches Fenster
Blick auf historisches Küchenambiente.
Blick auf historisches Küchenambiente. Denkt euch die Steckdose einfach mal weg 🙂 .

 

Und ein Regal voll von herrlichem Nippes ♥.
Und ein Regal voll von herrlichem Nippes ♥.

Nun kennt ihr die Mühle auch von Innen. Der Abend war klasse, es gab tolles Essen und ein schönes und unterhaltsames Abendprogramm, das nicht zu aufdringlich war (da bin ich manchmal ein wenig empfindlich *grins*).

Hier gehts zur Webseite des Gasthauses Historische Wassermühle mit einem Video der Mühle und den nächsten Veranstaltungen. Ich würde das durchaus auch noch einmal wiederholen, falls wir mal wieder in der Ecke sind.

Schön war in der letzten Woche übrigens auch, dass wir zwei Teilnehmerinnen haben, die quasi Tür an Tür wohnen. Nur ein paar Dörfer auseinander wohnen Barbara und Angloswiss in der Schweiz, witzig, oder?

Ich bin fast sicher, dass ihr alle ein Bild von einer Mühle zeigen könnt, und bin gespannt auf eure Beiträge.
Bye

Nachtrag: Ich hätte es nicht mehr ganz zusammen bekommen, was es in der Mühle gab. Natürlich auch Brot , aber auch noch ein paar andere Leckereien.

  • Mühlensteinbrot mit frischer Butter und Schmalz, Blut- und Leberwurst.
    Hausgemachte Gulaschsuppe im Brotteig
    Salat nach Müllerart
    Dreierlei Fleisch und Döppekooche
    und Eifeler Brotpudding mit Vanillesoße

Hier gehts zum Menülink, wo alle Speisen erklärt und mit Bild versehen sind.

Share Button

50 Gedanken zu „Punkt, Punkt, Punkt #5 – Mühle = meine Zwickmühle

    • Improvisieren werden wir sicher noch ein paar Mal müssen, und das macht Spaß http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wink.gif. Viel Spaß euch zwei Mäuse heute beim Ausflug, ich denk an euch.http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_heart.gif ♥.

  1. Mit den Mühlen geht es mir ähnlich, wie es mir in Kürze mit den Schlitten gehen wird 🙁 Deswegen gehe ich heute fremd, und beteilige mich bei der Rostparade. Sorry !!!! http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_rose.gif
    LG Sabienes

    • Du warst also auch in der Zwickmühle http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wink.gif. Über den Schlitten denke ich auch schon ne Weile nach, da wird es glaube ich auch eher ein improvisierter Beitrag http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_mail.gif.

      • Na, Schlitten gibt es aber doch mehr als nur den Rodel- bzw. Hundeschlitten … in technischen Geräten bezeichnet man Dinge, die auf einer Schiene hin und her gleiten auch als Schlitten.
        Schlitten bezeichnet (und ich habe das jetzt mal bei Wikipedia nachgeschlagen, und zwar auf der Seite, die die verschiedenen Bedeutungen aufzeigt:)
        in der Fahrzeugtechnik
        ein Transportgerät mit Kufen, siehe Schlitten
        speziell ein Freizeitgerät, siehe Rodeln
        im Maschinenbau
        ein bewegliches Maschinenelement, siehe Linearführung
        speziell den Verschluss einer Pistole, siehe Verschluss (Waffentechnik)
        im Schiffbau
        den Teil auf dem ein Schiff in der Werft liegt und vom Ablaufgerüst gleitet, siehe Stapellauf
        DAS eröffnet doch bereits mehr Möglichkeiten. Wer mehr Anregungen braucht: Werdet doch musikalisch. Jingle Bells z.B. handelt von einem Schlittenrennen.
        „Dashing through the snow, in a one-horse open sleigh“
        Und ich – ich glaub ich polier mal meine Weihnachtsschlittengeschichte auf (jetzt, wo ich mich als Schreiberling geoutet habe) … dann wird es wieder ein Beitrag ohne Foto. Ich bin halt wortlastig.

        • http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_good.gif Oh, danke für die Tipps… Dann werde ich mal zur Werft fahren und nachschauen, ob da grade ein Schiff vom Stapel gelassen wird, oder meinen Freund P. fragen, ob er für ein Foto mal seine Pistole unterm Kopfkissen hervorholt und mir den Verschluss vorführt… http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_yahoo.gif Aber vielleicht sollte ich einfach noch etwas warten, bis dahin gibt es evt. doch noch mal Schnee, und so auch den ein oder anderen (Rodel)Schlitten. Wobei die in der Stadt auch nicht so einfach zu finden sind… http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_unsure.gif

  2. Guten Morgen!

    Die Zwickmühle Sunnys bereichert meine Mühlen-Liste. Danke, Sunny.
    Bis vor gut drei Wochen hatte ich auch eine riesige Menge nicht digitalisierter Fotos, also analoge Fotos auf Papier. Ich habe sie in stundenlangen PC-Sitzungen eingescannt. Das Resultat ist gut für mich. Man darf ruhig sehen, das es eine vordigitale Zeit gab. 🙂

    Meine ältesten Fotos: http://reisetagebuchzippi.blogspot.ch/2008/01/im-suden-sardiniens-1976.html

    Doch zurück zu den Mühlen: Die Idee, das Innere einer alten Mühle zu zeigen, in der Mühlendinners stattfinden, ist toll. Überhaupt: Es gibt viele Gaststätten, die „Mühle“ heissen. Mir gefällt der Frauenhut auf den Fotos ganz besonders. Schade, dass Hüte nicht mehr so „en vogue“ sind. En vogue? Ich entführe euch heute u.a. auch nach Frankreich.

    http://barbaraswelt.blogspot.ch/2016/01/5-punkt-punkt-punkt-muhlen.html

    Mit lieben Grüssen aus der Schweiz
    Barbara

    • Tolle Fleißarbeit, der ich mich eines Tages auch stellen werde, aber noch nicht gleich http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wink.gif. Bisher habe ich es nur geschafft einzelne Fotos einzuscannen, wenn ich sie für irgendetwas brauchte.

  3. http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_yahoo.gif Wie lustig… Ich war auch in der Zwickmühle, im wahrsten Sinne des Wortes, und ich freue mich, dass ich mal wieder was mit Sunny gemeinsam habe. Das ist aber auch ein blödes Spiel…http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_wallbash.gif
    Die Eifel kenne ich ja ganz gut, hach, da krieg ich schon wieder Heimweh… http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_cry.gif Und meine „Ex-Schwiegermutter“ macht den weltbesten Döppekooche. Lecker! http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_good.gif

    DasThema Schlitten wird bei mir wohl auch zum Zwickschlitten, aber fremdgehen kommt nicht in Frage…http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_negative.gif
    http://teamworkart.blogspot.de/2016/01/punkt-punkt-punkt5.html´

    LG Sabine http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_bye.gif

  4. Guten Morgen

    ich hab gar kein Bild, bzw finde das der Mühle nicht 🙁
    Werde dann diese Woche aussetzen.

    Einen schönen Sonntag
    LG
    Julia

  5. Auch ich habe kein richtiges Mühlenbild finden können, obwohl ich mir sicher bin einige schöne zu haben.
    Auf die Idee eine Kaffeemühle zu nehmen, bin ich gar nicht gekommen. Da hätte ich auch ein schönes altes Exemplar gehabt.
    Eure Mühlenrestaurant sieht sehr urig aus, auch denke ich das ihr viel Spaß hattet.
    lg und euch allen einen schönen Sonntag

    Hier mein Beitrag: http://www.kamera-reise.de/windmuehlen/

    • Ich habe auch Fotos von Mühlen, allerdings war ich zu bequem sie von „normalen“ Fotos abzuscannen. Die liegen bei mir ziemlich unsortiert in einer großen Kiste http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_smilina.gif und da sind wirklich gaaaanz viele Fototaschen drin http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_yahoo.gif.

  6. Ich bin wieder da, aber auch ohne Mühle, aber doch, auf schweizer Art, Pfeffermühle kunst und ein paar Luftmühle, Turbine. Viel Glück mit meine deustch-english. Es hat keinen Sinn alles richtig zu schreiben, zu viele der, die, das und dem nicht zu erwähnen die Deklinationen der Adjektive. Gruss aus der Schweiz
    Punkt, Punkt, Punkt #5: Zwickmühle

Hinterlasse einen Kommentar

[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_cool.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_cry.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_good.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_heart.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_rose.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_sad.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_scratch.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_smile.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_unsure.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wacko.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_gott.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_seb_zunge.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_confusednew.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_yes.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_bye.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_yahoo.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_wallbash.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_ugly.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_smilina.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_negative.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_whistle3.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_mail.gif 
http://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wink.gif