Coole Blogbeiträge #20 – Freude und Sonne

Coole Blogbeitraege Logo

Coole Blogbeiträge #20 – Freude und Sonne

Nachdem uns die Eisheiligen noch einmal gezeigt haben, wie kalt es sein kann (zumindest hier), hoffe ich, dass uns das Wetter ab jetzt ein wenig mehr Freude macht.

Freude und Sonne sind die Stichpunkte, die mir in dieser Woche bei der Suche für Coole Blogbeiträge geholfen hat. Die Ersten von euch bereiten sich eventuell schon auf den Urlaub vor, es grünt und blüht, was mir einfach nur Spaß macht. Von den Links könnten euch einige auch ein wenig mehr Lust auf die warme Saison machen und/oder Spaß bringen.

Die Blogparade Helden und Genies läuft bis Ende Juli auf Episoden.Film. Ihr Beitrag dazu ist sehr interessant und toll bebildert. Vielleicht habt ihr Lust euch zum Thema auch Gedanken zu machen?

Das kleine Schwarze, fest verankert mit Coco Chanel. Das Kurzportrait einer interessanten und kreativen Frau hat Sweet Sixty auf ihrem Blog veröffentlicht.

Karotten gehören bei mir genauso auf den Biomüll wie Rosenkohl. Man könnte auch sagen, ich meide die beiden einfach. Wer aber auf Möhrchen steht, könnte am Rezept Karotten-Challah auf Moment in a jelly jar Gefallen finden.

Zum Frühling ein neues Theme für dein Blog? Den Artikel mit dem Titel: Best of 2015: 100+ kostenlose WordPress-Themes gibt es auf Dr. Web zu entdecken.

Apfelblüten statt Apfelringe. Wunderschöne Bilder zeigt Raven’s Forest im Beitrag Blütenrausch. Außer einigen Insekten ist auch ein Tier zu sehen, bei dem Verwechslungen nicht auszuschließen sind.

Auf der Suche nach einem hübschen Hochzeitsgeschenk bin ich bei Feeistmeinname auf eine DIY-Idee gestoßen, die ich mir zutraue und zusammen mit den Stammtischmädels umsetzen werde. Schaut doch toll aus und ist individuell.

Gesund, bunt, lecker und absolut tauglich für die (hoffentlich) kommenden warmen Tage ist das Rezept Spargel-Mango Bowl mit Himbeer-Vinaigrette auf Brutzelmania, mit dem ich mich für heute von euch verabschiede.

Nächste Woche geht es bei Sabienes wie gewohnt weiter mit Coole Blogbeiträge.

Share Button

Coole Blogbeiträge #18 – DIY und Bilder

Coole Blogbeitraege Logo

Coole Blogbeiträge #18 – DIY und Bilder

14 Tage schon wieder vorbei und ich darf euch zu coole Blogbeiträge Nummer 18 hier auf dem Blog begrüßen. Ich hatte recht wenig Zeit Beiträge zu suchen und zu lesen, weshalb es dieses Mal eine Auswahl an schönen Reisebildern und DIY-Ideen gibt. Passt insofern recht gut, weil am Sonntag bei PPP Selbstgemachtes als Thema steht.

Réunion genauer gesagt Cirque de Cilaos macht den Anfang und Frau Tonari hat dazu herrliche Bilder und einige Infos zusammengepackt. Herrlich aber von den Felswänden hielte ich mich definitiv fern. Der Wein hingegen .

Vintage Lampen werden zu schönen Pflanzgefäßen. Und hier könnt ihr sicher sein, dass ich auf dem nächsten Flohmarkt die Augen offen halte. Finde ich genial. Zu bewundern bei Ludorn. Schade, dass ich das bis Sonntag nicht mehr hinkriege.

Ein Blog ist ja auch irgendwie DIY. Ringelingblog feiert 2 Jahre und hat einen Rückblick mit dem Titel 2 Jahre ringelingblog – Lerne aus meinem Unvermögen geschrieben. Sie wünscht sich 5 Kommentare unter diesem Blogpost bis zum nächsten Bloggeburtstag, na das sollte doch zu realisieren sein.

Kulinarische Tipps für den Trip nach Singapur gibt es bei der Küchenchaotin zu entdecken. In so manche der abgelichteten Speisen könnte ich mich im Augenblick direkt verbeißen.

Eine Last Minute Mutter- und Vatertagsgeschenksidee findet ihr auf Titatoni. Ich habe meine Eltern einfach zum Essen am Sonntag eingeladen, es gibt Tapas und jeder darf sich zwei Sorten aussuchen. Da weiß ich wenigstens, dass es gelingt. Falls ich noch Muße habe, könnte ich die Schokolade als Deko auf den Tisch zaubern.

Fernreiseziele wie die beiden oben erwähnten, bedeuten einen langen Flug. Wer bedenken deswegen hat, kann sich mal mit den Tipps auf schon ausprobiert befassen. So kann man die Reisezeit zwar nicht verkürzen, aber ein wenig gemütlicher und angenehmer gestalten.

Damit bin ich für heute am Ende angelangt. In der nächsten Woche zeigt euch Sabienes Tipps in Coole Blogbeiträge. Habt einen schönen Feiertag.

Bye

Share Button

Coole Blogbeiträge #16 – Ein Wahnsinn

Coole Blogbeitraege Logo

Coole Blogbeiträge #16 – Ein Wahnsinn

Natürlich möchte ich dieses erste Thema, bei dem es zunächst vorrangig um Humor und Satire ging, nicht aus coole Blogbeiträge für Woche 16 auslassen, allerdings nur als eigenes Statement zur Sache. Ihr alle wisst, was ich meine. Es ist nun offiziell möglich, für seine Satire bestraft zu werden . Wer sich dabei zu Spottfiguren gemacht hat, liegt auf der Hand. Wenn man (allerspätestens nach dieser Aktion) nicht mehr für ernst genommen wird, darf man sich wirklich nicht wundern. Da bleibt mir der Mund offen stehen, und zwar nicht vor Lachen. Lächerlich, womit wir dann wieder beim Thema wären.  Über Geschmäcker von Humor mag man trefflich streiten, über das Recht sie wirklich in dieser Form zu verbreiten ebenfalls, aber wie war das mit der Meinungsfreiheit?

Blogbeiträge zum Thema gibt es reichlich (viele davon sehr lesenswert, haut einfach Google an), doch ich habe mich nach meinen Eingangsworten sehr bewusst dafür entschieden, keinen dazu hineinzunehmen. Man muss auch mal ein paar andere Dinge sehen und lesen. Dabei geht einem der Blick auf die ernsten Themen sicher nicht verloren. Deshalb heute hier die  ersten Aktionen zu Blogger schenken Lesefreude, etwas Leckeres, ein Kurzurlaub-Gewinnspiel, Fotos und Tipps.

Dann mal los:

Urlaub? Bei mir ist das noch ne ganze Weile hin. Doch was spricht gegen eine kurze Auszeit? Auf Teilzeitreisender gibt es derzeit eine Urlaubsbox die sich Auszeit für Zwei (2 Übernachtungen) zu gewinnen. Teilnehmen über die Rafflecomputer ist bis zum 30.Apri 12:00 Uhr möglich.

Ein Mosaik mächtig in Szene gesetzt gibts bei Elke auf dem Gedankenkrümel zu bestaunen. Gold ist eigentlich so gar nicht meine Farbe, aber hier und vergrößert einfach nur toll.

Das Mama-Kochbuch ist genauso wie das Buch Geschichte unserer Umwelt in der Verlosung für die Aktion Blogger schenke Lesefreude. Mal etwas anderes als ein Roman, das Raempel als Preis auslobt. Kommentare, die als Los gelten, werden bis zum 30. April angenommen.

Sauer macht lustig, und wenn man Saures in Form eines Lemon Curd serviert bekommt, macht es nicht nur lustig, sondern selig (vermute ich zumindest. Das Rezept auf Rosen kocht habe ich mir für wärmere Tage zumindest schon mal abgespeichert.

Bierliebhaber könnten sich für das Buch Craft Beer Kochbuch interessieren. Durch einen Kommentar unter dem Beitrag zu Blogger schenken Lesefreude auf Bestmalz sichert ihr euch die Chance darauf. Zeit bleibt bis zum 23. April.

Löwenzahn wird nur zur Pusteblume? Pustekuchen, auch als Tee sehr zu empfehlen weiß Arabella und zeigt auf Einfach(es) Leben, wie man dabei am besten vorgeht.

Stillschweigen sollte ich wahren, wenn ich auf Literaturmonster gewinnen möchte. Allerdings könnte ich mir mein Wunschbuch bei euch leihen, solltet ihr es ergattern. Es geht um Rotwein für drei alte Damen oder Wie starb der junge Koch?, dass so oder so in meinem Bücherregal landen wird, weil ich mich sofort in das Cover und den Klappentext verliebt habe. Es gibt aber noch weitere Preise. Schaut ab jetzt bis zum 23. April.

Eine reflektierende Oberfläche habe ich euch bereits in Elkes verlinktem Beitrag gezeigt. Cubusregio zeigt zur Aktion A Photo a Week Challenge gleich einige mehr davon. Unbedingt ansehen und groß klicken, wow! .

Zündstoff für Diskussionen gibt es sicher auch nächste Woche, ganz klar. Was aber ein cooler Blogbeiträg wird, wählt  Sabienes zur nächsten Runde aus.

Meine Aktion zu Blogger schenken Lesefreude startet übrigens auch heute früh. Es gibt den neuen Brigitte Pons Krimi mit Frank Liebknecht zu gewinnen. Vorher müsste ihr allerdings ein Coverrätsel lesen. Schaut also gerne auf Gib mir Worte vorbei.

Share Button